Pappe- und Kartonagenfabrik GmbH

Verpackungen für Archivgut

Sachgerecht gefertigte Kartonagen aus alterungsbeständigen Materialien leisten einen wichtigen Beitrag zur Bestandserhaltung in den Archiven. Die PAKA Glashütter Pappen- und Kartonagenfabrik GmbH in der Uhrenstadt Glashütte in Sachsen verfügt über mehr als 130 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Voll-pappen und Kartonagen. Seit 2007 stellen wir erfolgreich Archivverpackungen für namenhafte Kunden her.

Wir produzieren unsere Pappen auf zwei automatischen Wickelpappenanlagen. Neben der eigenen Pappenerzeugung verfügt unser Unternehmen zusätzlich über eine leistungsfähige Verarbeitungsabteilung mit zwei Stanzautomaten, Ritz-, Rill-, Heft- und Niet-maschinen. Dadurch können sowohl planliegende als auch komplett montierte bzw. V2A geheftete Archivschachteln aus einer Hand angeboten werden. Neben Standardschachteln fertigen wir auch kunden-spezifische Konstruktionen nach Ihren Vorstellungen - gemeinsam mit Ihnen entwickelt und umgesetzt.

Welche Materialien gibt es?

Bei unserer Glashütter Archivpappe (G-AP) handelt es sich um sogenannte Vollpappe. Diese wird aus einzelnen Faserstoff-Lagen ohne Einsatz von Klebstoffen nass zusammengefügt (in der Fachsprache: vergautscht). So erreicht man eine hohe Festigkeit, Steifigkeit und Zähigkeit. Mit diesen Parametern übertrifft die Vollpappe häufig die Wellpappe und gewährleistet einen sicheren Schutz des Archivgutes. Selbstverständlich sind alle Glashütter Archivpappen zu 100% recyclebar.

Neben den Archivschachteln für Langzeitarchivierung ist es uns möglich, auch Qualitäten für mittlere und kurze Aufbewahrungsfristen zu produzieren. Damit sind wir in der Lage, unseren Kunden je nach Einsatzzweck die gleiche Kartonage in unterschiedlichen Materialqualitäten zu liefern. Standardmäßig ist dabei eine Dicke von 1,3 mm - gerne bieten wir Ihnen aber auch andere Stärken an.  

Welche Konstruktionen für Archivschachtel gibt es?

Bei den Konstruktionen für Archivschachtel sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt. Wir unterscheiden acht Haupttypen:

  1. Archivboxen einteilig, seitlich öffnend, auf Wunsch genietet
  2. Archivsteckschachteln, vorn öffnend, optional mit Schuber
  3. Krempelschachteln, zweiteilig
  4. Archivschachteln in Papageientechnik, zweiteilig
  5. Archivkassetten, einteilig
  6. Stülpdeckelschachteln V2A-geheftet/genietet, zweiteilig
  7. Stehsammler, einteilig (auf Wunsch auch genietet)
  8. Aufrichteschachteln, zweiteilig

Welche Normen gelten für Archivmaterialien?

Für Archivmaterialien sind drei Normen maßgeblich: Die DIN EN ISO 9706 legt Anforderungen an alterungs-beständiges Papier für Schriftgut fest. Dies sind:

  • eine bestimmte Mindestfestigkeit (Durchreißwiderstand), 
  • eine Alkalireserve von mindestens 2% Calciumcarbonat (CaCO3), 
  • ein pH-Wertbereich von 7,5 bis 10 und 
  • die Oxidationsbeständigkeit (Kappa-Zahl) kleiner 5,0. 

Allerdings gilt diese Norm nicht für Pappe.

Die DIN 6738 teilt Papiere und Kartons in Lebensdauer-Klassen ein, denen eine bestimmte „Restfestigkeit“ nach festgelegter Alterung bezogen auf die Ausgangsfestigkeit zugrunde liegt.

Auch diese Norm gilt nicht für Pappe.

Erst mit der DIN ISO 16245 wurden verbindliche  und eindeutige Anforderungen für Archivschachteln aus Voll- und Wellpappe sowie für Archivmappen festgeschrieben. Dabei wird zwischen den Qualitäten Typ A mit Kappa-Zahl ˂ 5 und Typ B ohne Festlegung zur Kappa-Zahl unterschieden. Beide Typen sind für die Langzeitarchivierung geeignet, jedoch wird beim Typ B die zusätzliche Verwendung von Archivmappen empfohlen. In der Praxis ist dies wegen der Separierung bzw. Bündelung des Archivgutes häufig gegeben, so dass in diesen Fällen die deutlich kostengünstigere Verpackung Typ B ohne Einschränkungen bei der Lebensdauer eingesetzt werden kann.

 

 

Archiv-Stülp-Deckel-Schachteln

Archiv-Stülp-Deckel-Schachteln

 

 

Archivkassetten, einteilig

Archivkassetten, einteilig

 

 

Archivschachteln in Papageientechnik, zweiteilig

Archivschachteln in Papageientechnik, zweiteilig

 

 

Archivkrempelschachteln, zweiteilig, versetzt gesteckt

Archivkrempelschachteln, zweiteilig, versetzt gesteckt

Archivkrempelschachteln, zweiteilig

Archivkrempelschachteln, zweiteilig

 

 

Archivsteckschachteln, mit Grifflasche, auch mit Einschub

Archivsteckschachteln, mit Grifflasche, auch mit Einschub

Archivboxen, einteilig, seitlich öffnend, ggf. zusätzlich genietet

Archivboxen, einteilig, seitlich öffnend, ggf. zusätzlich genietet

Krempelschachteln, einteilig

Krempelschachteln, einteilig

Stehsammler und Ordner in Spezialgrößen und -formen

Stehsammler und Ordner  in Spezialgrößen und -formen